Fehlalarm um Bewaffneten bei Lustenauer Schule

Softgun-Alarm: Am 22. Mai musste die Polizei in Lustenau ausrücken. vol.at/Rauch

Softgun-Alarm: Am 22. Mai musste die Polizei in Lustenau ausrücken. vol.at/Rauch

Harmlose Übergabe einer Softgun zwischen zwei Männern führte zu großangelegtem Polizeieinsatz.

LUSTENAU Für großes Aufsehen sorgte am frühen Mittwochnachmittag um 14.30 Uhr das Anrücken von 14 Polizeistreifen und des Sondereinsatzkommandos Cobra vor der Volks- und Mittelschule Hasenfeld in Lustenau. Grund waren zwei Burschen im Alter von 17 und 18 Jahren, beide österreichische Staatsbürger, v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.