Aus dem Bezirksgericht Vergehen der Körperverletzung

Dem Bruder eine Watschn, für die Schwester ein Cut

von Gerhard Sohm
Familiäre „Fürsorge“ eines Tschetschenen  artete in Gewalt aus.  VN/HARTINGER

Familiäre „Fürsorge“ eines Tschetschenen  artete in Gewalt aus.  VN/HARTINGER

Private tschetschenische Familienangelegenheit wurde zum offiziellen Fall fürs Gericht.

DORNBIRN Zunächst die Personalien. Wie üblich erfragt Richter Frank Plasinger vom 24-jährigen Angeklagten am Bezirksgericht Dornbirn zunächst seinen Namen, Wohnadresse und auch, ob er denn Schulden habe. „Im Augenblick noch nicht. Aber nach dieser Verhandlung mit Sicherheit“, so die prompte Antwort

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.