Von umstürzender Tanne getroffen

Sibratsgfäll Ein 52-jähriger Mann ist am Samstagmittag bei Holzarbeiten in Sibratsgfäll von einer Tanne getroffen und verletzt worden. Sein 21-jähriger Sohn fällte einen 14 Meter hohen Baum, der aber nicht in die vorgesehene Richtung fiel und auf den Vater stürzte. Der 52-Jährige wurde mit dem Notar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.