Felsbrocken auf derStraße

Ein etwa einen Kubikmeter großer Felsbrocken ist am Sonntag auf die Kühtaistraße im Bezirk Imst gestürzt. Die Verbindung zwischen Ötz und Kühtai war nach einem Lokalaugenschein bis auf Weiteres gesperrt. Weitere Erkundungen sollten am Montagvormittag stattfinden. Verletzt wurde niemand.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.