Kloster Mehrerau wehrt sich gegen Missbrauchsvorwürfe

Die Übergriffe sollen sich im Kloster Birnau ereignet haben.  AP

Die Übergriffe sollen sich im Kloster Birnau ereignet haben.  AP

Bregenz, Birnau Die Vorwürfe gegen einen Pater des zur Mehrerau gehörenden Klosters Birnau am deutschen Bodenseeufer wiegen schwer: Laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung soll der heute 82-Jährige in den 1990er-Jahren nackt mit Jugendlichen geboxt und sich dabei an ihnen vergangen haben. Das Kloster

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.