Sind das die Täter aus der Maurachgasse?

Das Projektil hinterließ ein fingerdickes Loch in der Auslagenscheibe.  VN/gs

Das Projektil hinterließ ein fingerdickes Loch in der Auslagenscheibe.  VN/gs

Videokamera filmte kurz nach der Tat ein verdächtiges Trio.

Bregenz Es waren Szenen wie im Wilden Westen, die sich in der Nacht auf Dienstag in der Maurachgasse in Bregenz abspielten (die VN berichteten): Ohrenzeugen hörten kurz nach ein Uhr einen oder mehrere Schüsse und alarmierten die Polizei. Wie sich kurz darauf herausstellte, hatte jemand mit einer Waf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.