Andere Patienten mit Ecstasy versorgt

von Christiane Eckert

33-Jähriger brachte mehrere Personen in lebensgefährlichen Zustand.

feldkirch  „Ich brauchte das Zeug so dringend, deshalb habe ich auch ins Landeskrankenhaus Rankweil eine Flasche davon mitgenommen“, erklärt der 33-jährige Mann am Landesgericht Feldkirch. Einst stark süchtig nach „GBL“, Gamma-Butyrolacton oder auch Liquid Ecstasy genannt. In Rankweil habe auch eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.