Vandale macht Mäder unsicher

Mäder Ein vorerst unbekannter Täter hat in der Nacht auf Samstag in Mäder eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Gegen 4.30 Uhr schlug er zunächst auf dem Parkplatz einer Wohnanlage in der Rheinstraße mit einem Stein die Scheibe eines Autos ein und durchsuchte den Innenraum. Anschließend zog er ohne

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.