1,5 Tonnen gefälschte Rollenlager

Die Rollenlager waren laut Zoll nur in Leichtkartonagen verpackt.  BMF

Die Rollenlager waren laut Zoll nur in Leichtkartonagen verpackt.  BMF

Türkischer Lkw wollte mit 102 Stück über die Grenze.

Lustenau An dieser Lieferung kam den Zöllnern der Zollstelle Lustenau einiges verdächtig vor: Wie das Finanzministerium am Sonntag mitteilte, wollte der Fahrer eines türkischen Lkw 102 Rollenlager für die Schwerindustrie mit einem Gesamtgewicht von 1,5 Tonnen zur Zollanmeldung bringen. Die Beamten h

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.