Asylwerber nach Messerstich verurteilt

von Christiane Eckert
Zwei der Angeklagten im Feldkircher Schwurgerichtssaal. Der 17-jährige, rechts sitzende Beschuldigte hatte mit dem Messer zugestochen.  eckert

Zwei der Angeklagten im Feldkircher Schwurgerichtssaal. Der 17-jährige, rechts sitzende Beschuldigte hatte mit dem Messer zugestochen.  eckert

17-Jähriger bekommt teilbedingte Strafe, seine Kumpel werden wegen Raufhandels schuldig gesprochen.

Feldkirch Das Verfahren am Landesgericht Feldkirch scheint den vier Angeklagten mäßig wichtig.

Der Fünfte im Bunde fehlt überhaupt, die Beschuldigten diskutieren eher, als dass sie Reue und Einsicht zeigen. Sie schwätzen ständig, der junge Syrer, der das Messer zückte, streckt die Zunge raus und verd

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.