Kurz eingenickt

Ausgerechnet gegen den Aufpralldämpfer eines Fahrzeugs des Unterhaltsdienstes stieß am Donnerstag auf der St. Galler Stadtautobahn der Pkw einer 31-jährigen Lenkerin. Die Frau war nach eigenen Angaben kurz eingenickt und hatte das Hindernis zu spät bemerkt. Sie zog sich leichtere Verletzungen zu und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.