Glimmbrand

Die Feuerwehren von Feldkirch-Stadt, Tosters und Nofels wurden am Dienstag zu einem Glimmbrand in einer Feldkircher Hackschnitzelheizanlage gerufen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten Atemschutzgeräte verwendet werden. Brandursache dürfte ein technischer Defekt eines Sensors der Heizanlag

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.