Drama in den Bergen mit drei Toten

von Gerhard Sohm
Das tragische Lawinenunglück hat sich im freien Skiraum unterhalb der Mittelstation ereignet.

Das tragische Lawinenunglück hat sich im freien Skiraum unterhalb der Mittelstation ereignet.

Zwei Deutsche starben bei Lawinen, eine Schweizerin kam bei Snowboardunfall ums Leben.

Schoppernau Der deutsche Staatsbürger hatte mit seiner Vorarlberger Lebensgefährtin am Sonntag einen Skitag in Schoppernau verbracht.

Gegen 13 Uhr waren die beiden mit ihren Skiern unterhalb der Mittelstation am Diedamskopf im freien Skiraum unterwegs.

Dann ereignete sich die Tragödie. Wie die VN vom

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.