Ins Schleudern geraten

Der Unfall auf der Autobahn hatte eine Folgekollision ausgelöst.  kapo

Der Unfall auf der Autobahn hatte eine Folgekollision ausgelöst.  kapo

thal Am Sonntag kurz nach 2 Uhr war ein 25-Jähriger mit seinem Auto im benachbarten Thal (SG) auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung St.Margrethen ins Schleudern geraten und verunfallt. Dies löste eine Folgekollision aus.

Es wurde niemand verletzt, es entstand jedoch ein hoher Sachschaden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.