Nach Skiunfall davongefahren

Der Pkw konnte von der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden.  kapo

Der Pkw konnte von der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden.  kapo

lech Ein Skiunfall mit Fahrerflucht ereignete sich am Donnerstag gegen 14 Uhr im Lecher Skigebiet. Eine deutsche Skifahrerin (61) war auf der blauen Piste Nummer 201 unterwegs. Im Bereich des „Felpl“ wurde sie von einer Skifahrerin touchiert, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Auch die Un

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.