Fünf Verletzte bei Unfalldesaster

Eines der beteiligten Fahrzeuge. Die Autobahn musste eine halbe Stunde lang gesperrt werden.  hofmeister

Eines der beteiligten Fahrzeuge. Die Autobahn musste eine halbe Stunde lang gesperrt werden.  hofmeister

Drei beteiligte Fahrzeuge bei Auffahrkollision auf der Walgauautobahn vor Nüziders.

Nüziders Zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf Verletzten ist es am Donnerstagvormittag auf der Walgauautobahn (A14) gekommen. Drei Fahrzeuge waren beteiligt. Wie die Polizei berichtete, waren ein 38-jähriger Mann aus Deutschland, ein 59-Jähriger und eine 58-Jährige mit ihren Pkw um 9.10 Uhr in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.