Starkregen sorgt im Kleinwalsertal für Feuerwehr-Dauereinsatz

Eines der Zimmer im Suitehotel wurde komplett mit Schlammmaterial gefüllt.  Polizei

Eines der Zimmer im Suitehotel wurde komplett mit Schlammmaterial gefüllt.  Polizei

Mittelberg Seinen Anfang nahm das Unheil am Montag um kurz vor 2 Uhr in der Früh: Durch den starken Regen löste sich in Hirschegg ein Erdrutsch, der die Terrasse und zwei Zimmer des Suitehotel Kleinwalsertal verwüstete. 22 Gäste mussten in einen anderen Trakt des Doppelhauses gebracht werden. Ebenfa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.