Eisklötze auf Stadtbus geworfen

Die Windschutzscheibe des Dornbirner Stadtbusses wurde durch den Eisklotz beschädigt, es ist niemand verletzt worden.  stadt Dornbirn

Die Windschutzscheibe des Dornbirner Stadtbusses wurde durch den Eisklotz beschädigt, es ist niemand verletzt worden.  stadt Dornbirn

Dornbirner Polizei fahndet nach Unbekannten, die sich mehr als nur einen Lausbubenstreich leisteten.

Dornbirn Zu einem besonders gefährlichen Zwischenfall kam es am Mittwochabend bei der Bahnunterführung in Dornbirn Stiglingen. Unbekannte haben gegen 19 Uhr von der Fußgängerüberführung aus Eisklötze auf einen durchfahrenden Stadtbus geworfen, wobei die Windschutzscheibe des Busses beschädigt wurde.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.