Sechs Kilo Marihuana im Reisekoffer

Bei einer Fernbus-Kontrolle entdeckten Polizisten sechs Päckchen Marihuana.  polizei

Bei einer Fernbus-Kontrolle entdeckten Polizisten sechs Päckchen Marihuana.  polizei

Lindau Nicht schlecht gestaunt hat ein Polizeischüler, als er bei einer Reisebus-Kontrolle einen Koffer mit sechs Kilo Marihuana im geschätzten Wert von 60.000 Euro entdeckte. Die Bundespolizei hatte den Fernreisebus aus Rom im Zuge einer Einreisekontrolle gestoppt. Nach der Ausweiskontrolle der Pas

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.