Neun Tote auf den Straßen

Bregenz. Sechs Menschen sind in der Vorwoche in Österreich auf Bundesstraßen und drei auf Landesstraßen ums Leben gekommen. Vier Verkehrstote gab es in Oberösterreich, zwei in Tirol und je einen in Kärnten, Salzburg und Vorarlberg. In Vorarlberg war am Sonntag ein Motorradfahrer in Sulzberg bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto getötet worden. Der 37-Jährige war laut Polizei mit seinem Bike in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.