Arbeiter stürzt 40 Meter ab

Hohenems. Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Montag in Hohenems gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich ein 26-jähriger Mann während einer Pause an einen Zaun gelehnt. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte er in weiterer Folge knapp 40 Meter über alpines Gelände ab. Der Schwerverlet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.