Todessturz vom Balkon

Der Balkon im Bregenz Vorkloster, wo ein Hausbewohner unter mysteriösen Umständen ums Leben kam. Foto: vol.at/Rauch

Der Balkon im Bregenz Vorkloster, wo ein Hausbewohner unter mysteriösen Umständen ums Leben kam. Foto: vol.at/Rauch

Am Freitagabend ist in der Bregenzer Rheinstraße ein 31-jähriger Mann zu Tode gestürzt.

Bregenz. Der Mann war offenbar zu Besuch bei den Bewohnern, als er gegen 19.45 Uhr aus dem zweiten Stock des Wohnhauses stürzte und dabei tödliche Verletzungen erlitt.

Beim Eintreffen der Polizei wurde er leblos am Boden aufgefunden, Rettungskräfte waren bereits vor Ort und versuchten zu reanimieren.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.