Am Tatort. Aus dem Leben eines Ermittlers des Landeskriminalamts (Teil 2)

Mit dem Finger eines Mordopfers im Gepäck

von Gerhard Sohm
VN-Bericht vom 26. Mai 1992.

VN-Bericht vom 26. Mai 1992.

Wie die Mordfälle um Jack Unterweger und Dimiter Pobornikoff aufgeklärt wurden.

Schwarzach. Im Mai 1992 wurde in Innerbraz eine kopflose Leiche entdeckt. DNA-Untersuchungen ergaben schließlich, dass es sich um die seit Dezember 1991 abgängige, ehemalige Festspielsprecherin Helga Pobornikoff aus Gaißau handelte. Aufgrund einer lückenlosen Indizienkette konnte ihr Gatte Dimiter P

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.