Verschmorte Baby-Schnuller

Bregenz. Eine 40-jährige Frau in Bregenz vergaß am Montagmittag  einen Topf mit Wasser auf dem Herd, in dem sie die Schnuller für ihr Kleinkind auskochen wollte. In weiterer Folge verdampfte das Wasser und verschmorte die Schnuller. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung im gesamten Stiegenhaus un

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.