Justin Bieber hat Ärger mit der St. Galler Polizei

Bieber: Kein guter Ausblick in der Schweiz.  Foto: Reuters

Bieber: Kein guter Ausblick in der Schweiz. Foto: Reuters

Der kanadische Superstar fuhr mit „Golfwägeli“ verbotenerweise durch Bad Ragaz.

Bad Ragaz. Justin Bieber (23) hat wieder den inneren Rotzbengel rausgelassen und gegen das Schweizer Straßenverkehrsrecht verstoßen. Der kanadische Popstar, der auf Instagram mehr als 80 Millionen Fans hat, kann wohl bald auch eine Schweizer Strafanzeige seiner Sammlung beifügen: Der Sänger ist am M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.