Mit der „Puffn“ gedroht

von Christiane Eckert

Gefährliche Drohung hatte gerichtliches Nachspiel, Geldstrafe für unüberlegte Worte.

Feldkirch. Seit zehn Jahren ist das Verhältnis zwischen den beiden Familien schlecht. Man ist verwandt und kam früher auch gut miteinander aus. Doch dann – angeblich nach einer Erbschaft – trübten ständige Streitigkeiten das Verhältnis. Beide Familien wohnen örtlich direkt nebeneinander in einer kle

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.