13-Jähriger rettet Bub das Leben

Siebenjähriger trieb am Mittwochnachmittag im Waldbad Gisingen reglos im Wasser.

Feldkirch. (VN-mef) Großes Glück hatte am Mittwochnachmittag ein siebenjähriger Bub bei einem Badeunfall im Waldbad Gisingen. Der Junge war reglos im Wasser des Kinderbeckens getrieben, als ihn ein 13-Jähriger aus dem Wasser zog. Ein Bademeister, ein Sanitäter und eine Ärztin waren ebenfalls sofort

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.