Pkw-Lenker kracht in Taxi

Hard. (VN) Ein 28-jähriger Mann ist Samstagfrüh mit seinem Wagen auf der Lustenauer Straße in Hard in ein Taxi und in weiterer Folge in eine Straßenlaterne gekracht. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Autofahrer gegen 4.45 Uhr hinter dem Taxi her und wollte dieses trotz Sperrlinie überholen. Gleichzeitig betätigte der Taxifahrer den Blinker und wollte nach links abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Pkw-Lenker von der Straße abkam und auch noch gegen die Laterne prallte. Ein Mitfahrer des 28-Jährigen wurde dabei verletzt – alle anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.