Übersehen, touchiert und auf dem Dach gelandet

Autoüberschlag auf der Rheintalautobahn (A 14) bei Wolfurt in Fahrtrichtung Tirol. Am Mittwoch in der Früh hat ein 81-jähriger Autofahrer beim Fahrstreifen-Wechsel offenbar einen weißen Suzuki übersehen und dadurch eine folgenschwere Kettenreaktion ausgelöst. Durch die seitliche Kollision kam das Fahrzeug der 28-jährigen Frau ins Schleudern, überschlug sich und kam erst auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Lenkerin wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Vol.at

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.