Mutter rettet sich mit Kind vor den Flammen

Die Feuerwehr arbeitete sich mit Atemschutz vor.

Die Feuerwehr arbeitete sich mit Atemschutz vor.

In Dornbirn kam es am Dienstagnachmittag zu einem Zimmerbrand in Haselstauden.

Dornbirn. Brandalarm im Dornbirner Gerbergraben: Als die alarmierte Feuerwehr am Nachmittag vor dem betroffenen Objekt eintraf, quollen dicke Rauchschwaden aus einer Wohnung im ersten Stock. Vor dem Haus standen bereits eine Frau und ihr Kind.

Der Mutter war es gelungen, sich selbst und ihren Sprößli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.