Sturm heizt den Funken im Land ordentlich ein

In Hard heizte der Föhn dem Kinderfunken ein. Foto: AJK

In Hard heizte der Föhn dem Kinderfunken ein. Foto: AJK

Schwarzach. Mehrere Funken haben am Samstagabend die Feuerwehren in Vorarlberg auf den Plan gerufen: Aufgrund des starken Funkenflugs in Richtung der benachbarten Wohnhäuser wurde der Funken der Schwarzacher Funkenzunft gegen 20.45 Uhr von der Feuerwehr frühzeitig gelöscht.

Glutnester

In Hard heizte d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.