Ehestreit eskalierte in tödlichen Messerstichen

Im ersten Stock dieses Hauses in Mäder kam es in der Nacht auf Samstag zum schrecklichen Familiendrama. Fotos: vol.At/Rauch

Im ersten Stock dieses Hauses in Mäder kam es in der Nacht auf Samstag zum schrecklichen Familiendrama. Fotos: vol.At/Rauch

46-jähriger Familienvater erstach in der Nacht auf Samstag in Mäder seine Ehefrau (40) im Schlafzimmer.

Mäder. (VN-gs) Dem furchtbaren Familiendrama gingen schon längere Streitigkeiten zwischen dem Ehepaar voraus. Bislang allerdings lediglich verbal. Bis zum vergangenen Samstag, als der Streit im Schlafzimmer im ersten Stock des Wohnhauses in der Rheinstraße in Mäder blutig endete: Um 03.25 Uhr ging d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.