Die Dränglerfalle lauert bei Altach

von Gerhard Sohm
Die Polizei justiert auf den Autobahnbrücken regelmäßig Überwachungskameras, die die Abstände zwischen den Fahrzeugen messen.

Die Polizei justiert auf den Autobahnbrücken regelmäßig Überwachungskameras, die die Abstände zwischen den Fahrzeugen messen.

Anzeigen gegen Abstandssünder auf der Autobahn haben sich heuer fast vervierfacht.

Schwarzach. Im Jahr 2000 wurde in Vorarlberg den Dränglern der Kampf angesagt. Seit damals verfügt die Verkehrspolizei über einen VW-Bus mit vier Kameras. Und dieser Bus macht einmal da an der Rheintal- oder Walgauautobahn halt, und einmal dort. Am häufigsten jedoch werden die Kameras auf der Brücke

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.