Reifenplatzer im Arlbergtunnel

Lkw-Unfall im Arlbergtunnel ging noch recht glimpflich aus.

Bludenz. Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer fuhr Dienstagfrüh um 7 Uhr auf der S 16 im Arlberg-Straßentunnel in Richtung Tirol. Auf Höhe Tunnelkilometer 13,1 platzte beim Anhänger hinten links der Reifen, wodurch das Fahrzeuggespann ins Pendeln kam.

Der Lenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.