Benzingemisch beim Umfüllen explodiert

Die Werkhalle musste von der Feuerwehr nach den Löscharbeiten durchlüftet werden.  Foto: VN/hofmeister

Die Werkhalle musste von der Feuerwehr nach den Löscharbeiten durchlüftet werden. Foto: VN/hofmeister

Verpuffung entzünd­licher Dämpfe beschädigte Firmenfassade in Frastanz.

Frastanz. Ein 22-jähriger Arbeiter war am Dienstagvormittag um 10 Uhr in einer Frastanzer Firma damit beschäftigt, aus einem 200-Liter-Fass den Rest des darin befindlichen Benzingemischs in ein kleines Fass umzufüllen. Dabei kam es aus bislang noch unbekannter Ursache zur Entzündung der Benzingemisc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.