Flucht nach Unfall

Polizei fahndet nach deutschem Lenker, der in Bregenz Fußgänger erfasste und schwer verletzte.

Bregenz. Ein 23-jähriger Fußgänger überquerte Mittwochfrüh um 7.20 Uhr die Bahnhofstraße (L 202) von der St. Annastraße kommend in Richtung Bahnhof. Dabei passierte er die Fahrbahn unmittelbar neben dem Schutzweg, dessen Ampel Rotlicht anzeigte. Der Fußgänger wurde dabei von einem Pkw mit deutschem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.