Ein Fuchs im Rollstuhl

Seltsamer Besucher sorgte im Altersheim für Aufsehen.

Seltsamer Besucher sorgte im Altersheim für Aufsehen.

Lindenberg. Am Dienstagmorgen haben Mitarbeiter eines Seniorenheims in Lindenberg im Allgäu einen Fuchs in einem Rollstuhl gefunden. Hier hatte er es sich gemütlich gemacht und ließ sich nicht stören. Erst als ein herbeigerufener Förster nach dem Tier sehen wollte, war es weg. Was blieb, war ein str

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.