Illegale Altkleidercontainer sorgen für Ärger in Gemeinden

von Peter Schuster
Links, mit rotem Klebeband versiegelt, ein illegaler Container. Rechts die genehmigten der Caritas.
Links, mit rotem Klebeband versiegelt, ein illegaler Container. Rechts die genehmigten der Caritas.

Nächtlich aufgestellte Sammelbehälter dienen wohl keinem wohltätigen Zweck.

Schwarzach, Hohenems. Sie tauchen über Nacht plötzlich auf Supermarktparkplätzen oder anderen öffentlichen Orten auf, und sie sehen vertrauenserweckend aus: illegale Altkleidercontainer. Oben findet sich ein Hinweis, was man beim Einwurf beachten sollte, und darunter ein Schild, auf dem „Altkleider

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.