Gasalarm in Dornbirn-Wallenmahd

Die Vorarlberger Straße L 190 musste im Gefahrenbereich komplett gesperrt werden.
Die Vorarlberger Straße L 190 musste im Gefahrenbereich komplett gesperrt werden.

Eine beschädigte Gasleitung sorgte am Dienstagvormittag für Aufregung im Wallenmahd.

Dornbirn. Eine Havarie bei Baggerarbeiten an der L 190 in Dornbirn-Wallenmahd führte am Dienstag in den Vormittagsstunden zu einem Großeinsatz der Polizei und Feuerwehr. Eine Erdgasleitung war von einer Baggerschaufel leckgeschlagen worden, worauf Gas ausströmte. Nach Messungen im Gefahrenbereich ve

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.