Erotikrechnung für 87-jährige Pensionistin

Nie und nimmer nahm Rentnerin solche Telefondienste in Anspruch.
Nie und nimmer nahm Rentnerin solche Telefondienste in Anspruch.

AK warnt vor falschen Dienstleistern. Sogar Montafoner Pensionistin sollte abgezockt werden.

Feldkirch. Derzeit sind wieder spannende Telefonrechnungen im Umlauf. So wurden einer 87-jährigen Montafonerin 135 Euro für angeblich in Anspruch genommene Telefonsex-Dienstleistungen abverlangt. Wie in allen anderen ähnlich gelagerten Fällen rät die Arbeiterkammer, nicht zu zahlen.

Man stelle sich v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.