Halber Haushalt im Cabriolet

Da waren weder Sicht noch Bewegung möglich.
Da waren weder Sicht noch Bewegung möglich.

St. Gallen. Beinahe ihren halben Haushalt hat eine Schweizerin am Donnerstag in St. Gallen in ihr Cabrio verladen. Sie geriet in eine Kontrolle durch Polizisten, die feststellten, dass auf dem Beifahrersitz ein Stuhl und auf der Rückbank weitere lose Gegenstände transportiert wurden. Die Ladung schr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.