Diesel im Kanal statt im Tank

Rankweil. Ein Landwirt wollte gestern, Dienstag, seinen Traktor mit Diesel aus seinem Hoftank befüllen. Dabei gelangten 15 bis 20 Liter in den Kanal. Feuerwehren aus Koblach und Meiningen mussten Ölsperren errichten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.