Brand in Asylheim bei Lindau

Auch die Feuerwehr Lindau war im Einsatz.
Auch die Feuerwehr Lindau war im Einsatz.

Lindauer Polizei vermutet, dass Streit zum Brand einer Matraze in Asylunterkunft führte.

Lindau, Sigmarszell. Am späten Dienstagnachmittag kam es zu einem Zimmerbrand in der Unterkunft für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in Bösenreutin, woraufhin die Heimleiterin die rund 15 Bewohner nach draußen schickte.

Die alarmierten Feuerwehren Bösenreutin und Lindau konnten unter Atemschutz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.