„Das alles war nicht so gemeint“

von Gerhard Sohm
VN-Bericht vom 7. April 2015.
VN-Bericht vom 7. April 2015.

Junge Bregenzerwälder für Attacke auf Asylheim in Alberschwende verurteilt.

Feldkirch. Eigentlich war nicht das Asylwerberheim selbst ein Dorn in den Augen der damals insgesamt fünf jungen Burschen. Vielmehr erregten die Plakate des Kulturvereins Alberschwende ihren Unmut, die am Dorfplatz hingen und auf denen „Wir sind Asyl“ zu lesen war. „Überall hat man uns angesprochen,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.