Herdplatte wurde heißer und heißer

Sonntagabend kam es in einer Wohnung in Dornbirn zu einer starken Rauchentwicklung, da der Bewohner auf das Ausschalten der Herdplatte mit Kochtopf vergaß. Die alarmierte Feuerwehr entfernte den Topf und entlüftete die Wohnung. Es wurden keine Personen in Mitleidenschaft gezogen.   Fotos: feuerwehr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.