Die Höhe des Bahnhofdachs unterschätzt

Ungewöhnliche Havarie bei den Nachbarn im Kanton St. Gallen: Am Montag ist auf der Bahnhofstraße in Flums der Sattelschlepper eines 42-jährigen Chauffeurs mit dem Vordach des Bahnhofs kollidiert. Der Lenker hatte das Vordach übersehen, wobei beim Zusammenstoß die Fahrerkabine und der Aufbau des Aufliegers massiv beschädigt wurden. Die Bergung des Fahrzeugs gestaltete sich aufwendig, der Schaden am Bahnhofsdach und am Sattelschlepper wird auf rund 80.000 Franken geschätzt.  Foto: kapo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.