Verkehrschaos durch nächtlichen Schneefall

Schleuderunfall auf der A 14 bei Bregenz hatte drei Verletzte zur Folge.

Bregenz. Offensichtlich durch die Schneefahrbahn überrascht wurde am Montagfrüh um 5.45 Uhr ein 60-jähriger Autofahrer, als er auf der A 14 aus dem Pfändertunnel Richtung Arlberg fuhr. Er geriet ins Schleudern und touchierte seitlich einen Lkw. Anschließend kam er quer zur Fahrbahn zum Stillstand. E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.