Sperger verbüßt seine Reststrafe mit Fußfessel

Dieter Sperger befindet sich nicht mehr in Haft.
Dieter Sperger befindet sich nicht mehr in Haft.

Der dreifach verurteilte Ex-FC-Lustenau-Präsident ist aus der Justizanstalt Feldkirch entlassen worden.

Feldkirch. (VN-gs) Am 7. Februar 2014 wurde Dieter Sperger (53) in Untersuchungshaft eingeliefert. Seitdem musste er sich in drei Strafprozessen wegen Untreue verantworten. Es sind insgesamt 1,8 Millionen Euro Gesamtschaden, den er bei Anlegern seiner Vermögensberatungsfirma verursacht hat.

Antrag st

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.