Dieseltank aufgerissen

Rankweil. An die 200 Liter Diesel flossen am Montag aus dem Tank eines Sattelanhängers, dessen Lenker bei einer Baustelle in Rankweil den Lkw zurücksetzen musste. Beim Wenden setzte er mit dem Fahrzeug auf einem Randstein auf, wobei der fahrerseitige Dieseltank aufgerissen wurde. Der Feuerwehr gelan

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.