Auch Vorarlberg schützt vor dem Terror aus der Luft

Mobile Radarstationen am Boden stehen bereit.
Mobile Radarstationen am Boden stehen bereit.

Bundesheer beginnt am Dienstag mit der Luftraumsicherungsoperation „Dädalus 16“

Schwarzach. Vom 19. bis 23. Jänner 2016 überwachen rund 20 Flugzeuge und Hubschrauber den Luftraum über Tirol und Vorarlberg. Ob auch der Eurofighter zum Einsatz kommt, ist noch offen. Das Bundesheer setzt zum Schutz des 46. Jahrestreffens des Weltwirtschaftsforums in Davos etwa 1000 Soldaten ein. E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.